Haustechnik verbunden mit inovativer Steuerung

Somfy bietet Ihnen eine grosse Produktpalette, damit Sie Ihr Haus Ihren individuellen Ansprüchen entsprechend einrichten und steuern können. Klar können Sie Ihre Sonnenstoren nach wie vor auch mit einem Handsender bedienen. Sind Sie jedoch unterwegs und ein Gewitter kommt auf, lassen sich die Sonnenstoren auch aus weiter ferne überprüfen und steuern. Auf der Steuerungseinheit wird jeweils der aktuelle Status jedes Produktes dargestellt.  Sie können jederzeit nachvollziehen, ob das Dachfenster offen, das Licht angeschaltet und ist der Sonnenstoren eingefahren ist. Sie haben auch die Möglichkeit, jederzeit von Ihrem Handy das Produkt anzupassen. So brauchen Sie sich nie irgendwelche Sorgen zu machen – sie haben jederzeit und von überall den vollen Überblick.

Sämtliche Komponenten, welche mit der io-Funktechnologie ausgerüstet sich, lassen sich ins Tahoma Smart Home Steuerungssystem von Somfy integrieren und steuern: Rollläden, Tore und Garagentore, Haustüren, Sonnenschutzsysteme, Temperaturregelung, Beleuchtungssysteme, Klimaanlagen, Alarmanlagen und vieles mehr.

Funktion Somfy Smart Home System

Hohe Kompatibilität dank innovativer, sicherer Technologie

Somfy rüstet seine Haustechnik-Produkte mit der innovativen io-homecontrol® Bidirektional-Funktechnologie aus. Dies ist ein 128bit-verschlüsselter Funk-Übertragungsstandard mit einem Sicherheitslevel, den auch Banken nutzen (jede Haustechnik-Komponente hat so ihre eigene Verschlüsselung). Bidirektional heisst, dass der Sender und Empfänger miteinander kommunizieren: Jedes Gerät oder System gibt eine Rückmeldung an das Steuerungsgerät des Nutzers.

Diese Technologie ermöglicht eine kompatible, effiziente und zuverlässige Gebäudeautomatisation. TaHoma® ist daher mit dem meisten Smart Home-Zubehör von namhaften Herstellern kompatibel. Damit das auch so bleibt, führt Somfy laufend System-Optimierungen durch.

Somfy Partner 1 Somfy Partner 2

 

Das intelligente Haus